Knitzel

Moin Leuts, ich bin Christian, genannt Knitzel, und trage 38 Lenze auf dem Buckel.

Knitzel – stellvertretender Schriftführer & Gra-Ficker

Auch beruflich als Grafiker mit ’nem Knick in der Pupille unterwegs, verunstalte ich das optische
Erscheinungsbild des Lieblingsvereins.

An Musik ist ’ne Menge drin. Bestenfalls zischt mir was ehrliches und intensives, auch mal forderndes,
um und in die Ohren. Stelle mir vor, dass der eigene Geschmack breit gefächert, die generelle musikalische Ausrichtung sehr offen und die interessierte Grundeinstellung angenehm open-minded ausgerichtet sind. Sind sie aber nicht. Ach ja, bei Dauerbelastung durch arg komplexem Shit und all zu konstruierter Konserve schließen sich die Pohren und Nüstern… Ganz nach dem Motto „Obey the riff“.

30666 ist hart und derbe, kann aber auch wallend-flockig und wellig-fröhlich. Wie das Leben, wie die Kunst. Ein Abbild der Wirklichkeit und eine Ode an Poesie und Wahnsinn.
Davon ab ist der Verein und die Dinge, die er tut, übrigens echt knorke.
Daher huldige ich dem Spirit und dem Teamgeist, der sich in der Szenearbeit der Gruppe zeigt.

Angepackt – es gibt immer was zu tun, um die Welt vor Deiner Tür mit Leben zu füllen! Amen

#30666cityofmetal #jahresabschussfeier #knitzelsagthallo #mehralsnureinverein #knorke #wermitmachenmöchtedarfsichgernemelden

Scroll Up